New York

In der nacht zum 28. Juni 1969 geschah in New York City historisches. Schwule und vor allem Drag Queens wehrten sich erstmals massiv gegen willkürliche Kontrollen und Schikanen durch die Polizei und Behörden. Der damalige Aufstand rund um die Szene-Bar „Stonewall Inn“ gilt heute als Initialzündung der internationalen Emanzipationsbewegung von Schwulen und Lesben. New York ist also die Geburtsstadt aller CSDs weltweit. New York City ist nicht nur deshalb bei vielen LGBTQ+ Reisenden ganz oben auf der TO DO Liste.

Hotels

Keine Hotels gefunden!

Events

Keine Events gefunden!

Scroll to Top