Hotel Tipps Tel Aviv

Die coolsten & angesagtesten Hotels der Stadt

in Israel ist ein großer Teil der Bevölkerung schon geimpft. Deshalb hat die Regierung das Land auch für Touristen wieder geöffnet und die Pride am Strand von Tel Aviv kann wohl wie geplant stattfinden. Grundsätzlich ist die LGBTQ+ freundliche Stadt aber nicht nur zur Pride eine Reise wert. Israel wartet mehr oder weniger das ganze Jahr mit angenehmen Temperaturen auf. Abgesehen von Tel Aviv sind natürlich auch Jerusalem, Bethlehem und das Tote Meer für jeden Israel Reisenden ein Pflichtprogramm.

In Tel Aviv gibt es neben der sehr sehenswerten Altstadt (Jaffa) und der Strandpromenade vor allem auch die zahlreichen Märkte und Street Shops die zum Flanieren und Shoppen einladen. Die Auswahl an Restaurants, Bars, Pubs & Clubs ist groß. Auch ein Besuch in der lokalen Gay Sauna lohnt sich. Obwohl es in Tel Aviv auch Gay Hotels gibt sind die meisten Unterkünfte der Stadt LGBTQ+ freundlich und man(n) und auch Frau fühlt sich überall willkommen.

Wir mögen die Hotels der Brown Hotel Collection ganz besonders. Hier findet jeder etwas passendes. Luxus, Design – am Strand in der Stadt, casual – schick, in der Hotel Collection ist bestimmt für jeden was dabei. Einige der Brown Hotels findet ihr auch auf unserer Hotel Partner Seite. Das selbe gilt für das Inta Hotel – ein Gay Hotel in der Altstadt von Tel Aviv. Highlight hier: Die coole und gut besuchte Bar. Ihr seht schon, die Auswahl ist enorm. Wir freuen uns auf jeden Fall darauf das für euch passende Hotel gemeinsam mit euch zu suchen und eure Reise nach Israel zu einem besonderen Erlebnis werden zu lassen.
Text: Alfred Holzknecht,  Fotos: Inta Hotel Tel Aviv, Brown Hotels

Share

Autor

Alfred Holzknecht

Scroll to Top