Im LGBTQ+ Portrait

Manuel Flickinger alias Lafayette Diamond

Aus unserer Reihe LGBTQ+ Persönlichkeiten ganz persönlich dürfen wir euch heute einen besonderen Menschen vorstellen. Viele von euch kennen Manuel alias Lafayette Diamond aus der TV Reality Show Prince Charming. Er buhlte gemeinsam mit 19 anderen Männern in der 1. Staffel der schwulen Dating Show auf TV Now & VOX um das Herz von Nicolas. Manuel hat uns in der Sendung sehr imponiert. Seine erfrischende, ehrliche und vor allem authentische Art und Weise, ohne Fake, haben uns veranlasst ihn zum Interview zu bitten.

Das Experiment Prince Charming hat für Manuel leider nicht mit dem Beenden der Suche nach dem Traumprinzen geendet, er konnte aber viel von sich und seiner Kunstfigur Lafayette Diamond zeigen. Er zeigt sich nach wie vor als sehr stolz die Bühne der Reality Show genutzt zu haben. Mit den anderen Kandidaten ist Manuel noch sporadisch in Kontakt, „mit dem einen mehr, dem anderen weniger“ erklärt der Ex-Prinz. Nach der Frage nach dem tollsten Moment in der Staffel erinnert sich Manuel an das „Farbendate„, bei dem 5 Kandidaten gemeinsam mit Prince Charming die Regenbogenflagge nachgestellt haben. „Das war ein tolles Zeichen für die Sichtbarkeit der LGBTQ+ Community“, unterstreicht Manuel.

Dem gelernten Justizfachwirt ist die Community schon immer ein Anliegen gewesen. Deshalb ist er auch als Fitnesstrainer in seinem schwul- lesbischen Verein tätig und bekennender CSD Aktivist. Hier erweckt Manuel auch seine Kunstfigur Lafayette Diamond immer wieder zum Leben. Lafayette ist seit 2013 aus der Szene nicht mehr wegzudenken und setzt sich durch Auftritte bei den CSD-Paraden in verschiedenen Städten in Deutschland und auch europaweit für mehr gegenseitigen Respekt, Toleranz und Wertschätzung ein. Außerdem ist Lafayette Host der jährlichen Benefizgala der Aidshilfe Karlsruhe e.V. im Badischen Staatstheater.  „Die Verwandlung zu Lafayette macht mir sehr viel Spaß und gibt mir immer wieder aufs Neue ein gutes Gefühl“, beteuert Manuel. Und Spaß macht es nicht nur ihm sondern auch seinem Publilkum, wie man auch bei der White Night während der Prince Charming Staffel, erkennen konnte. An diesem Abend präsentierte Manuel nicht nur Nicolas und seinen Mitstreitern, sondern einem breiten TV Publikum seine Kunstfigur. Und das ist gut so! Wir würden uns wünschen, dass es mehr solche Menschen wie Manuel gibt, die sich klar für die Werte der LGBTQ+ Community einsetzen. Sein Credo „Be proud, be kind, send love“ können wir sofort unterschreiben.

Neben seinen Aktivitäten als CSD Aktivist liebt es Manuel zu verreisen. Für Ende September ist eine Gay Cruise in Kroatien geplant, die wohl leider COVID-19 zum Opfer fallen wird. Ansonsten mag er Spanien und hier vor allem Mallorca und Gran Canaria aber auch City Trips gehören zum jährlichen Reisplan. Manuel betreibt mit seiner Freundin Sonja Tolevski auch einen Podcast – Loveattack – einfach mal Reinhören.

Wir freuen uns sehr darüber, dass Manuel sich bereit erklärt hat uns einen kleinen Einblick in sein Leben auch als Lafayette Diamond zu geben. Unser Fazit: Der Eindruck von Manuel aus der Staffel hat sich bestätigt. Wirklich ein toller Typ! Wir wünschen ihm weiterhin alles Gute und freuen uns schon auf das nächste Mal!
Interview & Text Alfred Holzknecht; Fotos: Manuel Flickinger

Share

Autor

Alfred Holzknecht

Alfred Holzknecht

Diskussion

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top